Mit Sicherheit was draus gemacht - Sky Media und ERGO in der Arena der Mutigen

toom

ERGO


Ziel:
Aktivierung der offiziellen Partnerschaft zwischen ERGO und dem DFB-Pokal über individuelle, passgenaue und content-nahe Maßnahmen bei Sky.

Konzept:
Das Co-Sponsoring in der Arena der Mutigen war wichtiger Bestandteil, als es darum ging, die Partnerschaft zwischen ERGO und dem DFB-Pokal werbewirksam zu inszenieren. Die optischen und akustischen Nennungen im Vollbild als Opener und Closer bei allen Live-Spielen und in „Alle Spiele, Alle Tore“ in Verbindung mit dem exklusiven Konferenztrenner sorgten über die ganze Saison hinweg für größtmögliche Aufmerksamkeit.


Erweitert wurde die aktivierende Kommunikation durch situative Live-Frames. Die 10-sekündigen Einblendungen waren hierbei passgenau zugeschnitten auf den entsprechenden Schlüsselmoment der laufenden Partie – das jeweilige Wording nahm demnach direkten Bezug auf Live-Ereignisse wie etwa Spielerwechsel. Selbst Elfmeterschießen – als emotionalste Highlights eines jeden Pokalfights - konnten so unter dem Motto „Mach was draus – in der Arena der Mutigen“ zur erfolgreichen Markeninszenierung genutzt werden.


Abgerundet wurde die Partnerschaft in der DFB-Pokal-Saison 2016/17 mit Aufruftrailern sowie Near-Live-Spots rund um das ERGO-Balltragekind, die unmittelbar vor Anpfiff und direkt nach Abpfiff der Finalpartie ausgestrahlt wurden. Der 30-sekündige Quasi-Live-Spot der Ballübergabe wurde direkt vor der Partie gedreht und während des Spiels produziert, sodass er direkt nach Abpfiff ausgestrahlt werden konnte.

Und auch, wenn es am Ende nicht immer für jeden Herausforderer zum Pokalschreck gereicht hat – für ERGO als offiziellen Partner des DFB-Pokals macht sich der beherzte Auftritt in der Arena der Mutigen auf jeden Fall bezahlt.


Mit Sicherheit gut aufgestellt – Sky Media.


Werbeformen:

  • Near-Live-Spots
  • Konferenztrenner
  • Co-Sponsoring
  • Situative Live-Frames


Umfelder:

  • DFB-Pokal