Springreiten

Extreme Sport

Der Rolex Grand Slam auf Sky

Der Rolex Grand Slam vereint die vier prestigeträchtigsten internationalen Turniere des Springreitens in einer Serie. Dazu zählen der CHIO Aachen, das CSIO Spruce Meadows ‘Masters’, der CHI Geneva und `s-Hertogenbosch.
Durch die hohen Preis- und Bonusgelder für in Folge gewonnene Turniere bietet die Turnierserie für die internationale Reitelite einen großen Anreiz zur Teilnahme. Besucherzahlen von bis zu 500.000 Menschen pro Event, die große Medienpräsenz und beeindruckende Austragungsorte machen den Rolex Grand Slam zu einem einzigartigen Erlebnis.

Sky überträgt pro Turnier eine einstündige Zusammenfassung des Finaltags.