Ad Break Takeover

Beschreibung

Der Ad Break Takeover ist eine Spotvariante im Werbeblock, bei der mittels kurzer Teaserspots gezielt Spannung für den finalen Spot aufgebaut wird. Es werden 3 einzelne 5-10 Sekunden Teaser sequenziell im Webeblock platziert, dazwischen Spots anderer Marken. Die Sequenz gipfelt beim finalen Spot auf der Letztplatzierung.

Vorteile

  • Ideales Werbelayout, um Making-of Material/Take-outs und/oder singuläre Brand-Messages zu platzieren
  • Steigerung der Brand-OTS durch intelligentes „Takeover“
  • Reichweitensteigerung durch sequenzielle Platzierung im Werbeblock

 

Platzierung/Länge

  • 3 einzelne 5-10 Sekunden Teaser sowie der finale Spot im Werbeblock

 

Umfelder

  • Alle Live-Sport-Umfelder, je nach Verfügbarkeit und Gesamtwerbeblocklänge